Browsing Tag

Hardebusch

Besprechungen Phantastik

Christoph Hardebusch – Schattenkaiser

14. November 2016

schattenkaiser

Über Jahrhunderte wuchs das Imperium der Menschen, wurde die Macht des Kaisers gefestigt. Doch jetzt kommt es immer öfter zu Überfällen in den Grenzregionen. Als Dariush auf seiner Reise zufällig an einem Dorf vorbeikommt, das gerade Opfer eines solchen Überfalls wird, kann er nicht anders als Ariadne zu retten, die ihm im Wald über den Weg läuft. Er folgt einem Gefühl, das er selbst nicht zuordnen kann und behält damit Recht. Ariadne ist mehr als nur ein Bauernmädchen.
Brix ist ein einfacher Soldat, der aber im entscheidenden Augenblick seine Tapferkeit beweist und damit sich und seinem Kommandanten das Leben retten könnte. Valeria führt das imperiale Heer an, wird von ihrem Kaiser aber in die Hauptstadt beordert um neue Befehle zu erhalten. Sie alle erfüllen ihre Aufgaben ohne zu ahnen, welche Rolle sie in diesem Spiel spielen, dessen Strippenzieher sie nicht einmal kennen. Wer ist der König, der in einer Halle aus Stein festgekettet liegt? Weiterlesen

Teile diesen Beitrag: