Belletristik Besprechungen

Nick Hornby – All you can read

13. März 2009

allyoucanread

“All You Can Read” ist die Fortsetzung zu “Mein Leben als Leser”. Eigentlich könnte ich meinen Beitrag dazu einfach noch mal hier einfügen. Aber das wäre ja langweilig.
Deshalb noch mal in aller Kürze: auch dieses Buch ist wieder eine Sammlung seiner Kolumnen zu Büchern. Gekauften Büchern, gelesenen Büchern, geliehenen Büchern, versteckten Büchern, von seinen Kindern wieder in Erinnerung gerufenen Büchern, von Freunden und Bekannten aufgedrängten und geschenkten Büchern.
Der Stil bleibt Hornby typisch locker, es macht Spaß ihm durch den letzten Monat seiner Büchererfahrungen zu folgen. Wer Nick Hornby mag und Bücher liebt wird hier seinen Spaß haben. Die kurzen Kapitel haben das Buch für mich zur perfekten Abendlektüre gemacht. Allerdings liest man doch oft noch ein Kapitel mehr als eigentlich geplant war. Es ist einfach zu schön.
Sollte es irgendwann einmal einen dritten Band mit seinen Kolumnen geben, wird der schnellst möglich von mir gelesen.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: