Besprechungen Phantastik

Kevin Hearne – Gehämmert, Die Chronik des Eisernen Druiden 3

13. April 2015

Gehaemmert

Eigentlich hatte Atticus sich ja nach Arizona zurückgezogen, um seine Ruhe zu haben. Das hat bisher schon nicht wirklich gut funktioniert, jetzt noch weniger. Um eine versprochene Gegenleistung zu erbringen, muss er einen der goldenen Äpfel Iduns aus Asgard stehlen. Kein leichter Auftrag, aber man wird nicht über zweitausend Jahre alt, wenn man solche Dinge nicht lösen könnte. Auch nicht als Druide. Wenn er schon mal in Asgard ist, kann er die Gelegenheit nutzen und sich auf den nächsten Auftrag vorbereiten. Dem Vampir Leif schuldet Atticus ebenfalls noch einen Gefallen, er soll ihm helfen, Thor zu töten. Und Leif ist nicht der einzige, der Thor gerne umbringen möchte, am Ende ziehen sie zu sechst nach Asgard um sich Thor und seiner Göttertruppe zu stellen. Ob sie das alle lebend oder zumindest untot überstehen werden?

An der Inhaltsangabe ahnt man es schon, der dritte Band der Reihe um den Eisernen Druiden ist sehr asgardlastig. Ein gesundes Grundwissen in nordischer Mythologie hilft eindeutig bei der Lektüre. Abgesehen davon ist dieser Band extrem kampflastig, er besteht eigentlich aus zwei großen Kämpfen, einer zu Beginn und einer zum Schluss. Dazwischen gibt es die gewohnt witzigen Gespräche mit zwischen Atticus und seinem Hund Oberon und die wirklich interessanten Geschichten der Verbündeten, von denen jeder gute Gründe hat, Thor zu hassen.

Diese Gespräche am Lagerfeuer waren der Höhepunkt im Buch, das mir dieses Mal etwas zu kampflastig war, mir fehlte der humorvolle Atticus. Da halfen auch nette Szenen nicht weiter, in denen Jesus mal eben vorbeischaut. Atticus räumt ordentlich auf in Asgard, schon auf den ersten Seiten, und ich frage mich, wie die alle so alt werden konnten, wenn da einfach nur ein Druide mit seinem Schwert vorbei kommen muss, und das war es dann?

„Gehämmert“ liest sich schnell weg, macht an vielen Stellen auch wirklich Spaß, aber die Haupthandlung hat mich dieses Mal leicht enttäuscht zurück gelassen. Aber nicht enttäuscht genug, dass ich mich nicht auf den vierten Band freuen würde, das Ende war wieder typisch Atticus, so geht es hoffentlich dann bald auch weiter.

"buchhandel.de/

Gehämmert, Die Chronik des Eisernen Druiden 3 – Kevin Hearne
Deutsch von Alexander Wagner und Friedrich Mader
366 Seiten, Klett Cotta, Hobbit Presse
ISBN 9783608939330, 16,95
Broschur

Online kaufen beim Buchhändler um die Ecke:
buchhandel_de_Logo_Einbindung_110px_4c

eBook
ISBN 9783608107838, 13,99 €

Online kaufen beim Buchhändler um die Ecke:
buchhandel_de_Logo_Einbindung_110px_4c

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: