Terry Pratchett – Das Mitternachtskleid

Mitternachtskleid

Tiffany ist jetzt schon eine Weile Hexe und kümmert sich um ihre Leute. Denn Hexe sein bedeutet nicht, die ganze Nacht auf dem Besen reiten und es sich gut gehen lassen. Als Hexe kümmert man sich um all die Alten und Kranken, aber auch die Sorgenfälle, wie die Tochter, die von ihrem Vater so sehr verprügelt wurde, dass sie ihr eigenes Kind verlor. Sorgen, für die Tiffany eigentlich noch zu jung sein sollte, um sie zu verstehen, aber als Hexe ist das eben so. Wenn sie dafür wenigstens Anerkennung bekäme, aber in letzter Zeit schauen die Leute sie und auch andere Hexen merkwürdig an. Jemand schürt den Hass auf Hexen und dieser Jemand hat es auf eine ganz spezielle Hexe abgesehen. Eine Hexe, die schon den Winter küsste. Kann Tiffany auch dieser Herausforderung bestehen? Weiterlesen

Tad Williams – Spät dran am Jüngsten Tag, Bobby Dollar III

Spaetdran

Anwaltsengel Bobby ist zurück aus der Hölle, seinen Frieden hat er aber nicht gefunden. Wie auch, wenn er ständig umziehen muss, weil er verfolgt und attackiert wird. Schon wieder wird er von seltsamen Geräuschen geweckt, ist ganz sicher nicht alleine. Scheinbar glauben einige Leute, dass er etwas Wichtiges in seinem Besitz hätte oder zumindest weiß, wo es sich befindet. Dumm nur, dass er es eben nicht weiß, denn er könnte es selbst gebrauchen, um seine Geliebte Caz aus den Fängen des Erzdämons Eligor zu befreien. Vertrauen kann er schon lange niemandem mehr, selbst seine Freunde scheinen sich gegen ihn zu wenden. Wie gut, dass er nette Nachbarn hat. Weiterlesen

Anthony Ryan – Der Herr des Turmes, Rabenschatten II

HerrdesTurmes

„Der Herr des Turmes“ ist die Fortsetzung zu „Das Lied des Blutes“ und auch hier dreht sich vieles wieder um Vaelin Al Sorna, auch bekannt als Hoffnungstöter oder Dunkelklinge. Musste er im letzten Band noch lernen, dass seine Gabe nichts Böses ist, wie der Glaube alle denken lässt, vertraut er seinem Lied nun und folgt ihm. Es führt ihn nach Varinsburg zu Malcius Al Nieren, der seit dem Tod seines Vaters über die Königslande herrscht. Vaelin wünscht sich nach zu vielen Schlachten eigentlich nur eines, endlich in Frieden leben zu dürfen. Doch der König hat andere Pläne mit ihm und ernennt ihn zum Turmherrn der Nordlande. Vaelin willigt ein, in der Hoffnung, dort Frieden zu finden und vielleicht auch etwas über Frentis zu erfahren. Der Bruder, der angeblich in der Schlacht fiel, aber sein Lied sagt ihm, dass dem nicht so war. Die ersehnte Ruhe ist ihm allerdings nicht gegönnt. Weiterlesen

Eudora Welty – Der Räuberbräutigam

Raeuberbraeutigam

Rosamond erzählt gerne abenteuerliche Geschichten. Als sie eines Tages im Wald von einem Räuber mit beerenverschmiertem Gesicht verführt und ihres Rockes beraubt wird, will der Vater ihr erst nicht glauben. Doch es scheint, als würde Rosamond dieses Mal die Wahrheit sprechen. Diese Tat muss gerächt werden, der Vater weiß auch schon, wer ihm dabei helfen kann. Hat er doch erst wenige Tage vorher Jamie Lockhart in einer recht abwechslungsreichen Nacht im Gasthaus kennengelernt, der sich und anderen eindeutig zu helfen weiß. Weiterlesen

Markus Heitz – Seelensterben, Exkarnation II

ExkarnationII

Im zweiten Band von Exkarnation sind alle auf der Suche. Marlene von Bechstein sucht nach ihrem entführten Ehemann, unterstützt von ihrem Fitnesstrainer Ares Löwenstein und Konstantin Korff, dem Bestatter. Sia sucht nach ihrer entführten Tochter Elena und Eric, die von einer geheimnisvollen Organisation gefangen gehalten werden. Der Professor sucht nach Dubois, der scheinbar auch der Entführer von Marlenes Mann ist. Ebenso wie der Seelandwanderer Inverno, der sein Gedächtnis verlor und auch Dubois dafür verantwortlich macht. Allerhand Stoff für Action und immer mal wieder Überkreuzungen der verschiedenen Wege, was zu interessanten Konstellationen führt und stellenweise an ein Wettrennen erinnert. Wer wird zuerst am Ziel sein und seine Lieben retten, seine Geheimnisse enthüllen oder verlieren? Im schlimmsten Fall sogar sein Leben? Weiterlesen

Markus Heitz – AERA (ein Zwischenfazit)

AERA

„AERA – Die Rückkehr der Götter“ ist die neue eBook Reihe von Markus Heitz, heute erscheint der vierte Teil, den Prolog könnt ihr euch kostenlos herunterladen. Zum Beispiel hier.

AERA spielt nur ein paar Jahre in der Zukunft, nämlich 2019. Die Welt wie wir sie kennen, hat sich trotzdem extrem verändert. Denn vor ein paar Jahren tauchten plötzlich überall auf der Welt die verschiedensten Entitäten auf. Mal mehr, mal weniger körperlich, aber in einem sind sie sich aber gleich, sie wollen verehrt werden. Wird ihnen das verwehrt, werden sie ungemütlich. Christen haben es in diesen Zeiten nicht leicht, denn drei Götter sind bisher nicht auf der Welt aufgetaucht: der HERR, Allah und Jahwe. Weiterlesen

Terry Pratchett – Dralle Drachen

DralleDrachen

„Dralle Drachen und andere Storys vom Schöpfer der Scheibenwelt“ ist eine Kurzgeschichtensammlung aus Terry Pratchetts frühen Jahren. Laut Klappentext wurden die besten Geschichten aus den ersten Jahren seiner Schriftstellkarriere hier versammelt und erstmals veröffentlicht, illustriert von Mark Beech. Es gibt Begegnungen mit den Teppichvölkern, Baby-Schneemenschen, langweiligen Rittern und Tümpelmonstern.

Die Sunday Times wird auf dem Klappentext mit dem Satz zitiert „Ein unermesslicher Schatz aus Terry Pratchetts Scharfsinn, Wortwitz und feinem Humor.“ Ich denke, man hätte diese Geschichten lieber in der Schreibtischschublade liegen lassen, statt mit allem Geld zu machen, auf dem Pratchett drauf steht. Weiterlesen

Peter V. Brett – Das Erbe des Kuriers

ErbeKurier

„Das Erbe des Kuriers“ spielt in der Welt der Reihe „Das Lied der Dunkelheit“, ist aber noch nicht der lange ersehnte vierte Band der Reihe, sondern eine Novelle, die den dritten Band, „Die Flammen der Dämmerung“ und den im Herbst 2015 erscheinenden vierten Band, „Der Thron der Finsternis“, verbindet.

Relan war einst ein Sharum, floh aber mit der Hilfe des Kuriers Ragen und lebt nun mit Frau und Kindern im kleinen Dörfchen Moorweiler. Doch eines Nachts geschieht ein Unglück, das Haus brennt ab, alle Mitglieder der Familie finden den Tod. Nur von Dorn fehlt jede Spur, Relans jüngstem Sohn, gerade einmal sechs Jahre alt. Als Ragen von dem Unglück hört, macht er sich auf die Suche nach dem Sohn seines Freundes, gibt aber schnell jede Hoffnung auf. Wie soll ein kleiner Junge auch nur eine Nacht im Freien überleben, inmitten von Dämonenhorden. Weiterlesen

Kevin Hearne – Gehämmert, Die Chronik des Eisernen Druiden 3

Gehaemmert

Eigentlich hatte Atticus sich ja nach Arizona zurückgezogen, um seine Ruhe zu haben. Das hat bisher schon nicht wirklich gut funktioniert, jetzt noch weniger. Um eine versprochene Gegenleistung zu erbringen, muss er einen der goldenen Äpfel Iduns aus Asgard stehlen. Kein leichter Auftrag, aber man wird nicht über zweitausend Jahre alt, wenn man solche Dinge nicht lösen könnte. Auch nicht als Druide. Wenn er schon mal in Asgard ist, kann er die Gelegenheit nutzen und sich auf den nächsten Auftrag vorbereiten. Dem Vampir Leif schuldet Atticus ebenfalls noch einen Gefallen, er soll ihm helfen, Thor zu töten. Und Leif ist nicht der einzige, der Thor gerne umbringen möchte, am Ende ziehen sie zu sechst nach Asgard um sich Thor und seiner Göttertruppe zu stellen. Ob sie das alle lebend oder zumindest untot überstehen werden? Weiterlesen

Jeff VanderMeer – Akzeptanz, Southern Reach N° 3

Akzeptanz

Band 3 der Southern Reach Trilogie. Area X ist ein lokal begrenztes Phänomen, in dem sich die Natur verändert und scheinbar gegen den Menschen auflehnt. Umgeben von einer Grenze, die nur an wenigen Stellen passierbar ist. Aber Area X dehnt sich aus. Southern Reach ist eine Forschungsstation, die das Phänomen untersuchen soll, immer wieder werden Expeditionen in Area X hinein geschickt, in der Hoffnung endlich zu verstehen, was dort geschieht und warum. In Band 1 der Reihe begleitet der Leser ein Expeditionsmitglied anhand ihrer Tagebucheinträge. Band 2 berichtet über einen Agenten, der nach Southern Reach geschickt wird, um die Geschehnisse dort zu beobachten und zu berichten. Der dritte Band spielt zum größten Teil in Area X, hier wird nun endlich gelöst, wie Area X damals entstand und was es ist. Aber ob man es aufhalten kann? Weiterlesen