Markus Heitz – AERA (ein Zwischenfazit)

AERA

„AERA – Die Rückkehr der Götter“ ist die neue eBook Reihe von Markus Heitz, heute erscheint der vierte Teil, den Prolog könnt ihr euch kostenlos herunterladen. Zum Beispiel hier.

AERA spielt nur ein paar Jahre in der Zukunft, nämlich 2019. Die Welt wie wir sie kennen, hat sich trotzdem extrem verändert. Denn vor ein paar Jahren tauchten plötzlich überall auf der Welt die verschiedensten Entitäten auf. Mal mehr, mal weniger körperlich, aber in einem sind sie sich aber gleich, sie wollen verehrt werden. Wird ihnen das verwehrt, werden sie ungemütlich. Christen haben es in diesen Zeiten nicht leicht, denn drei Götter sind bisher nicht auf der Welt aufgetaucht: der HERR, Allah und Jahwe. Weiterlesen

Roger Smith – Leichtes Opfer

LeichtesOpfer

Michael Lane und seine Familie gehören zur privilegierten weißen Oberschicht in Kapstadt. Als sein Sohn im Poolhaus ein Mädchen erschlägt, besteht seine Frau Beverly darauf, den Mord jemand anderem in die Schuhe zu schieben. Michael hat keine Chance, seit zwanzig Jahren hat Beverly ihn in der Hand, ein Druckmittel, dass sie jetzt wieder ausnutzt. So muss er tatenlos zusehen, als jemand Unschuldiges für die Tat seines Sohnes büßen muss und daran eine ganze Familie zugrunde geht. Doch keine Schuld bleibt ungesühnt, die Rache kann auch noch später und aus ungeahnter Richtung kommen… Weiterlesen

Melanie Raabe – Die Falle

Falle

Linda Conrads ist eine bekannte Romanautorin, angeblich von einer geheimnisvollen Krankheit ans Haus gefesselt. Doch diese Krankheit hat einen Grund. Vor elf Jahren fand sie ihre Schwester ermordet in ihrer Wohnung und sah den Mörder flüchten. Seitdem hat sie Angst, Angst bestimmt ihr ganzes Leben. Jahre später sieht sie im Fernsehen einen Mann und erkennt ihn, den Mörder. Kann das sein, nach so vielen Jahren? Die Polizei würde ihr niemals glauben, also bereitet sie eine Falle vor. Aber wer stellt hier in Wirklichkeit wem eine Falle? Oder war damals vielleicht doch alles ganz anders? Weiterlesen

Joakim Zander – Der Schwimmer

Schwimmer

Damaskus, ein Mann steht mit seinem fiebrigen Baby auf dem Balkon, da detoniert eine Autobombe. Es war sein Auto, seine Frau verliert ihr Leben, doch die Bombe war für ihn bestimmt, den amerikanischen Agenten. Wer hat seine Frau ermordet?
33 Jahre später in Brüssel, eine junge Frau arbeitet bei der EU. Da bekommt sie einen Anruf von einem Ex-Freund, er braucht ihre Hilfe, dringend. Wie gefährlich es schon bald für sie beide wird, ahnt sie nicht. Wenige Stunden später sind sie auf der Flucht. Weiterlesen

Jeff VanderMeer – Akzeptanz, Southern Reach N° 3

Akzeptanz

Band 3 der Southern Reach Trilogie. Area X ist ein lokal begrenztes Phänomen, in dem sich die Natur verändert und scheinbar gegen den Menschen auflehnt. Umgeben von einer Grenze, die nur an wenigen Stellen passierbar ist. Aber Area X dehnt sich aus. Southern Reach ist eine Forschungsstation, die das Phänomen untersuchen soll, immer wieder werden Expeditionen in Area X hinein geschickt, in der Hoffnung endlich zu verstehen, was dort geschieht und warum. In Band 1 der Reihe begleitet der Leser ein Expeditionsmitglied anhand ihrer Tagebucheinträge. Band 2 berichtet über einen Agenten, der nach Southern Reach geschickt wird, um die Geschehnisse dort zu beobachten und zu berichten. Der dritte Band spielt zum größten Teil in Area X, hier wird nun endlich gelöst, wie Area X damals entstand und was es ist. Aber ob man es aufhalten kann? Weiterlesen

Zoë Beck – Schwarzblende

Schwarzblende

Kameramann Niall recherchiert gerade für seinen nächsten Film über einen unterirdischen Fluss in London, denn Landschaften und Tiere sind sein Fachgebiet. Da sieht er zwei Männer mit Macheten in den Händen, sie spazieren einfach in den nächsten Park. Um dort einen jungen Mann zu ermorden. Niall nimmt die Tat mit seinem Handy auf, wird von den Tätern dazu gezwungen weiter zu filmen als er längst nur noch an Flucht denkt und den Film auch gleich ins Netz zu stellen. Sie brüsten sich damit, für ihr Land Palästina zu kämpfen und rufen IS Parolen. Unfreiwillig kommt Niall etwas später damit zu einem neuen Job, er soll eine Dokumentation über die beiden jungen Männer drehen, die an diesem Tag im Park verhaftet wurden. Keine leichte Aufgabe, schnell stellt sich heraus, dass sie sogar lebensgefährlich ist, nicht nur für ihn selbst. Weiterlesen

Arne Dahl – Hass

Hass

Glück und Verzweiflung liegen so nahe. Zwei Jahre lang dachte Paul Hjelm, dass zwei seiner Ermittler bei einem Einsatz ums Leben gekommen wären. Jetzt erhält er ein Videobotschaft die zeigt, beide wurden während der ganzen Zeit gefangen gehalten. Es geht ihnen nicht gut, aber sie leben, noch. Gleichzeitig explodiert in der Wohnung seiner Kollegin Donatella eine Bombe. Wer versucht hier das Opcop Team zu zerstören? Können sie Fabio und Lavinia befreien? Was hat der Datendiebstahl in einer Biotech Firma damit zu tun? Paul Hjelm schickt seine Ermittler in Zweierteams in die verschiedensten Ecken der Welt, um all diese Fragen zu beantworten. Weiterlesen

Robert Galbraith – Der Seidenspinner

Seidenspinner

Cormoran Strike hat endlich genug Aufträge als Detektiv um sich über Wasser zu halten, seine Schulden abzubezahlen und sich sogar eine kleine Wohnung leisten zu können. Nachdem er den Fall um Lula Landry gelöst hatte, war er populär genug, dass die Kunden von selbst kamen. Aus lauter Mitleid mittellose Kunden anzunehmen, kann er sich eigentlich aber immer noch nicht leisten. Und trotzdem wird er schwach, als die Ehefrau eines Autors ihn bittet, ihren verschwundenen Ehemann zu suchen. Der hatte sich schon öfter kurzzeitig in Hotels oder bei Liebschaften versteckt, es dürfte nicht schwer sein, ihn zu finden. In welch tiefem Sumpf der Verstrickungen der Literaturszene Strike damit landet, konnte er nicht ahnen. Verleger, Lektoren und Agenten, allesamt Künstlerseelen mit ihren ganz eigenen Spleens und etliche von ihnen hatten schon mal was miteinander. Als dann auch noch ein Mord entdeckt wird, schlagen die Wellen hoch. Die Gerüchteküche brodelt, aber Geschichten erzählen können diese Herrschaften ja alle gut. Wer sagt die Wahrheit? Weiterlesen

Greg Iles – Natchez Burning

NatchezBurning

Tom Cage, seit Jahren Arzt in Natchez, geliebt und geachtet von seinen Patienten, wird des Mordes verdächtigt. Viola Turner kam nach fast vierzig Jahren zurück nach Natchez, um zu sterben. Tom Cage soll ihr dabei geholfen haben. Sterbehilfe oder Mord? War es wirklich Tom? Um seinen Vater vor der Anklage zu retten, versucht Penn Cage herauszufinden, was wirklich geschah. Sein Vater weigert sich, darüber zu sprechen. Aus gutem Grund, denn was Penn nach und nach aufdeckt, ist eine Schlangengrube. Vor 37 Jahren wurden zwei farbige Männer vom Ku Klux Klan entführt und tauchten nie wieder auf. Einer davon war Violas Bruder. Und das ist nur der Bodensatz einer viel größeren Verschwörung, Penn weiß schon bald nicht mehr, wem in Natchez er noch vertrauen kann. Weiterlesen

Tom Callaghan – Blutiger Winter

BlutigerWinter

Im Schnee liegt eine junge Frau, ermordet und grausam verstümmelt. Kein schöner Fall für Inspektor Akyl Borubaev, aber leider auch nicht ungewöhnlich in der Mordabteilung. Bis der Gerichtsmediziner etwas Seltsames bemerkt. Als wenig später herauskommt, wer das Opfer ist, steckt der Inspektor selbst in der Patsche. Es gibt Fälle, in denen möchte man nicht der Ermittler sein, das hier ist eindeutig einer dieser Fälle. Jetzt sitzt ihm nicht mehr nur sein Chef im Nacken, auch der Vater der Ermordeten, in der Politik ein hohes Tier, fordert schnellstmöglich den Täter in die Finger zu bekommen. Die Tote bleibt nicht lange die einzige, schon bald werden noch mehr ermordete Frauen aufgefunden. Was steckt hinter diesen Morden? Ist es ein Serienkiller? Oder sollen politische Morde kaschiert werden? Sind Drogen mit im Spiel? Weiterlesen