Wähle die Kategorie

Besprechungen

Besprechungen Phantastik

Tad Williams – Die Hexenholzkrone Teil I

17. Oktober 2017

Dreißig Jahre liegt der Krieg gegen die Nornen schon zurück, König Simon und Königin Miriamel regieren gemeinsam über Osten Ard. Die lange Zeit des Friedens mit den Nornen lässt den Menschen Zeit und Muße, um wieder untereinander um Grenzen und Güter zu streiten. Manch einer der Burgherren ist zu jung, um die Zeit des letzten großen Kriegs miterlebt zu haben, Nornen und Riesen sind für sie Mythen. Mythen, die jetzt wieder lebendig werden. Ein Riese wurde angeblich auf der Nordstraße gesehen. Es gibt Gerüchte, das Utuk’ku, die Königin der Nornen, aus ihrem todesähnlichen Schlaf erwacht sei. Wird es einen weiteren Krieg gegen die Nornen geben? Werden Simon und Miriamel, zusammen mit ihren Freunden von damals, erneut kämpfen müssen? Weiterlesen

Belletristik Besprechungen

Lize Spit – Und es schmilzt

10. Oktober 2017

Es ist der Sommer, in dem sich alles verändert. Die drei Musketiere, die bisher ihre gesamte Schulzeit miteinander verbracht haben, werden nach den Ferien auf unterschiedliche Schulen gehen. Es ist der letzte gemeinsame Sommer für Eva, Pim und Laurens. Der Sommer, in dem sie zum ersten Mal merken, dass Mädchen und Jungs doch unterschiedlich sind. Eva kann mit Pims und Laurens‘ „Spielen“ nicht viel anfangen, will aber unbedingt noch einmal dazugehören und spielt mit. Es ist auch der Sommer nach dem Tod von Jan. Der alles im Dorf veränderte.
Jahrelang war Eva nicht zu Hause, eine Einladung von Pim ändert das. Sie kehrt nach dreizehn Jahren zurück, im Kofferraum einen großen Eisblock. Weiterlesen

Besprechungen Phantastik

Anthony Ryan – Das Erwachen des Feuers, Draconis Memoria I

3. Oktober 2017

Drachenblut ist in Mandinorien wertvoller als Gold. Mithilfe des daraus gewonnenen Elixiers können Blutgesegnete ihre Kräfte verstärken, abhängig von der Drachenart. Blaue, grüne, rote und schwarze Drachen werden gejagt und gezüchtet, um an ihr wertvolles Blut zu gelangen. Aber es werden immer weniger Drachen, das Blut der gezüchteten Exemplare ist schwach. Alle Hoffnung richtet sich auf den geheimnisvollen Weißen Drachen, den eine Expedition ins unwirtliche Inland vor einigen Jahren angeblich gesichtet hat, bevor der Kontakt zu ihren Teilnehmern abbrach. Gibt es ihn wirklich, den mächtigen weißen Drachen? Wenn ja, müssen sie ihn finden. Weiterlesen

Besprechungen Phantastik

Stefan Bachmann – Der Palast der Finsternis

17. September 2017

Fünf Jugendliche sind auf dem Weg zu einem Abenteuer, sie dürfen als erste einen unterirdischen Palast in Frankreich erforschen, der gerade erst entdeckt wurde. Anouk ist eine von ihnen, gemeinsam haben sie alle nur ihr Alter, zarte 17 Jahre. Sie freuen sich auf ein archäologisches Abenteuer, nicht erwartet haben sie ein Panoptikum lebensgefährlicher Fallen und seltsamer Vorkommnisse. Was geschieht hier, im Palast der Finsternis? Und wie kommen sie lebend wieder heraus? Weiterlesen

Besprechungen Krimis und Thriller

Kallentoft & Lutteman – Die Fährte des Wolfes

6. September 2017

Zack ist trotz seines relativ jungen Alters schon ein erfolgreicher Ermittler, hat eine große Karriere vor sich. Dass er sein Leben nur mit Hilfe von Drogen im Griff hat, ahnen seine Kollegen vielleicht, wollen es aber lieber nicht wirklich sehen. Als drei asiatische Masseurinnen brutalst erschossen werden, muss Zack schnell sein. Sie scheinen nicht die einzigen Frauen zu sein, die der Mörder so sehr hasst, dass er sie zerstören will. Wer ist schneller, der Mörder oder der Ermittler? Weiterlesen

Besprechungen Krimis und Thriller

Grégoire Hervier – Vintage

29. August 2017

Thomas ist Musiker und hilft ab und an in einem Gitarrenladen aus. Eines Tages schickt sein Chef ihn mit einer verkauften Gitarre nach Schottland, auf den Landsitz eines Lords. Der hat eine beeindruckende Sammlung an Gitarren und einen verlockenden Auftrag für Thomas, er soll eine ganz besondere Gitarre suchen. Um die Gibson Moderne ranken sich viele Geschichten, aber gesehen hat sie bisher noch niemand. An all den Gerüchten muss aber doch ein Körnchen Wahrheit sein? Thomas soll beweisen, dass es die Moderne wirklich gibt oder gab, koste es was es wolle. Weiterlesen

Belletristik Besprechungen Kinder-/Jugendliteratur

Angie Thomas – The Hate U Give

22. August 2017

Starr lebt in einem Ghetto, aber geht in eine angesehene Schule in einem anderen Viertel, auf der sie eine der wenigen Farbigen ist. Zwei Leben, die sich nur schwer vereinbaren lassen, nirgendwo gehört sie so wirklich dazu. Auf dem Heimweg von einer Party wird ihr Freund Kalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen. Ein unnötiger Tod, der für Unruhe im Viertel sorgt. Die Medien behaupten, er wäre ein Drogendealer und Gangmitglied gewesen. Starr könnte erzählen, was an diesem Abend geschah, aber damit würde sie sich und ihre Familie in Gefahr bringen. Denn in der Hood verpfeift niemand jemanden, oder es ergeht ihm schlecht. Weiterlesen

Besprechungen Phantastik

Sylvain Neuvel – Giants I, Sie sind erwacht

13. August 2017

Rose ist ein kleines Mädchen, als sie im Wald eine riesige Hand im Boden findet. Ein Fund, der ihr Leben prägt, sie wird Physikerin und arbeitet 17 Jahre später an dem Rätsel, das diese Hand aufgibt. Denn sie lag schon seit 3000 Jahren im Erdboden. Außerdem ist sie nur ein Teil eines 20 Meter hohen Roboters, dessen Teile über die ganze Welt verstreut sind. Wo stammt dieser Roboter her und warum wurde er in Einzelteilen versteckt? Weiterlesen

Belletristik Besprechungen

Mareike Krügel – Sieh mich an

4. August 2017

Ein fast normaler Freitag in Katharinas Leben. Sie versucht Ordnung in ihrem Leben und ihrer Familie zu halten, die Listen die sie dafür anlegt werden allerdings schnell wieder überholt, vom alltäglichen Chaos. Ihr Mann kommt nur am Wochenende von der Arbeit nach Hause, sie versucht ihren Job und ihre zwei Kinder zu managen, was verdammt viele Nerven kostet. Auch ohne, dass sich der Nachbar einen Daum abfährt und der Trockner brennt. Über den Knoten in ihrer Brust versucht sie nicht nachzudenken, dieses Wochenende soll noch einmal ganz normal sein. Am Montag wird sie sich darum kümmern. Und doch finden ihre Gedanken immer wieder Wege, sich damit zu beschäftigen. Was wird, wenn sie stirbt? Wie war ihr Leben bisher, nicht so wie geplant, aber trotzdem gut? Oder hätte sie manche Entscheidung anders treffen sollen? Weiterlesen